Generalversammlung 2022 - mit Aussicht

15.06.2022

Am Samstag, 11. Juni, hat die 27. ordentliche Generalversammlung stattgefunden. Bei schönstem Wetter und grandioser Aussicht über den Greifensee bis zum Vrenelis Gärtli (Wer war schon mal im Glatt Tower?!) haben rund 100 Genossenschafter:innen allen Geschäften einstimmig, mit wenigen Enthaltungen, zugestimmt. Wir danken für das grosse Vertrauen.

 

 

 

Wir freuen uns über die Wahl von Stefanie Pfändler, sie übernimmt voraussichtlich das Vorstands-Ressort Siedlungsprojekte. Wir heissen sie herzlich willkommen!
Auch in der Solikomm gibts ein neues Mitglied, willkommen Thomas Villiger.
Nebst den Standardtraktanden haben drei Genossenschafter:innen ein persönliches Stimmungsbild aus ihren Siedlungen eingebracht, was auf grossen Anklang stiess.
Zudem gabs Informationen zu unserem Bauprojekt Koch, zum Strategieprozess und einige Details aus dem Ressort Bau & Unterhalt.

Am Nachmittag folgte ein Grossteil der Anwesenden unserer Einladung, einen Einblick in die Siedlung Zwicky Süd zu erhalten. Wir haben drei thematische Inputs vorbereitet, die drei Spannungsfelder aufzeigen, in denen sich einerseits die Siedlung bewegt, die uns aber vor allem im laufenden Strategieprozess intensiv beschäftigen werden. Dabei standen die Themen Ökologie, Standort und Mobilität im Fokus. Eine weitere Station war eine offene Grosswohnung, wo die Besucher:innen eine inspirierende Führung von zwei Bewohnerinnen erhielten.
Im Quartier-Bistro Zwiback gabs zwischendurch Kaffee & Kuchen, zum Schluss kühles Bier und gespritzten Weissen. Schön, konnte diese Generealversammlung nach zwei Jahren wieder physisch stattfinden. Die Anwesenden diskutierten angeregt und genossen den Austausch.
Uns erreichten viele gute Rückmeldungen zu diesem Tag, vielen Dank dafür!

 

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht