1. Preis beim Jubiläumswettbewerb Wohnbaugenossenschaften Schweiz

20.09.2019

Grossartig! 1. Platz!  Wir freuen uns riesig, dass Kraftwerk1 mit seiner Wettbewerbseingabe beim Jubiläumswettbewerb vom 100-Jahr-Jubiläum von Wohnbaugenossenschaften Schweiz den ersten Platz in der Kategorie «Innovation» belegt hat. Kraftwerk1 hat die «Veränderungskonferenz», die seit einigen Jahren in der Siedlung Hardturm praktiziert wird, eingereicht. Kurz gefasst geht es darum, veränderten Wohnbedürfnissen in der Siedlung gerecht zu werden: Bewohner_innen, die Bedarf an einer anderen Wohnung haben, treffen sich an einem runden Tisch und suchen gemeinsam Lösungen, die zu Rochaden führen. 

 

Die Jury war begeistert «von der einfachen, cleveren Idee, die eine optimale Nutzung des Wohnungsbestandes ermöglicht. Zum einen führen die Veränderungen nicht zwingend zum Wegzug, zum anderen wird die Wohnfläche niedrig oder einfach passend gehalten. Bestechend ist, dass die Veränderung von den Mieterinnen und Mietern selbst gestaltet ist.» Insgesamt wurden 58 Wettbewerbsbeiträge eingereicht. Ausgezeichnet wurden je drei Projekte in drei Kategorien.  Die Siegerehrung fand am 20. Septemer vor grossem Publikum im Stage One in Oerlikon statt. Das Rahmenprogramm war attraktiv mit spannenden Reden und Podiumsdiskussionen. Für Kraftwerk1 war der Anlass eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Genossenschaften auszutauschen und eine grosse Chance, unser Projekt einem breiten Kreis von Verantwortlichen von Genossenschaften vorzustellen. Vielleicht können wir damit andere gemeinnützige Bauträger inspirieren, was eines der Ziele dieses Wettbewerbs war. Wir freuen uns sehr über das tolle Resultat und danken allen Beteiligten, allen voran die Bewohnenden der Siedlung Hardturm, die dieses Projekt angedacht, weiterentwickelt und sich dafür engagiert haben.

Folgende Dokumenten können heruntergeladen werden: Wettbewerbseingabe, Jurybericht, Comic, Wettbewerbsausschreibung.

 


Zurück zur Übersicht