Zwicky Süd

Auszeichnung Umsicht - Regards - Sguardi für Kraftwerk1

Auszeichnung Umsicht - Regards - Sguardi für Kraftwerk1
22.03.2017.

"Umsicht ist auch eine Sensibilisierung unserer Wahrnehmung, eine Inspirationsquelle. Inspiration, um die Menschen unseres Landes für den nachhaltigen Umgestaltungsprozess zu gewinnen und gemeinsam mit ihnen noch viele weitere zukunftsfähige, den Lebensraum beispielhaft gestaltende Werke erwachsen zu lassen." So definiert der SIA die Auszeichnung Umsicht - Regards - Sguardi. Kraftwerk1 hat mit Zwicky Süd diese Auszeichnung des SIA für die zukunftsfähige Gestaltung des Lebensraums erhalten. Das Fazit der Jury: "Bei der Kraftwerk1-Überbauung Zwicky Süd handelt es sich um ein weitsichtiges und integratives Projekt, das seinen Anspruch an soziale Innovation mit einer qualitativ hochstehenden Architektur unterstreicht - in räumlicher, gesellschaftlicher, technologischer und ökologischer Hinsicht. Die Jury würdigt die Arbeit als mutiges Experiment, dessen Zielsetzungen und Lösungsansätze als Modell für andere Vorhaben ähnlicher Art dienen können." Mit Link zum Film.
  Mehr

Zwicky Süd

Zwicky Süd am Swiss Photo Award

Zwicky Süd am Swiss Photo Award
07.03.2017.

Istvan Balogh ist mit seiner Fotoarbeit über das Zwicky Areal, welche er für die Zeitschrift HOCHPARTERRE gemacht hat, unter den drei nominierten für den Swiss Photo Award in der Kategorie Architektur. Wir gratulieren Istvan Balogh herzlich. Eröffnung der Ausstellung und Bekanntgabe der Gewinner ist am Donnerstag 16. März ab 18 Uhr in der Fotobastei.

Zwicky Süd

KTI-Projekt Interface Fassadenraum

KTI-Projekt Interface Fassadenraum
22.12.2016.

Aus der Architekturpsychologie ist bekannt, dass die Möglichkeit der individuellen Regulierung von Austausch und Rückzug zum Wohlbefinden der Bewohnenden, zur Vermeidung von Enge-Empfinden und damit zur Akzeptanz verdichteter Wohnformen beiträgt. Im Projekt "Interface Fassadenraum" werden deshalb Planungsempfehlungen zur Gestaltung und Förderung von "erweiterten Fassadenräumen" erarbeitet.  Ein Forschungsteam der Hochschule Luzern untersucht dazu zehn Fallbeispiele. Eines davon ist die Kraftwerk1 Siedlung Zwicky Süd. Dazu führt sie unter anderem Befragungen mit den Bewohner_innen durch. Am 20. Dezember fand deshalb eine Gesprächsrunde mit Bewohner_innen, die in verschiedenen Wohnungstypen leben, statt. Im Januar 2017 folgt eine Online-Umfrage. Ziel der Interviews ist es, die Wahrnehmung der Bewohnenden zur Gestaltung des erweiterten Fassadenraumes sowie die Absichten der Ersteller zu erfahren, um diese im Anschluss den Ergebnissen der baulichen Analysen gegenüber stellen zu können.
  Mehr

Zwicky Süd

Goldener Hase für Zwicky Süd

Goldener Hase für Zwicky Süd
06.12.2016.

Rita Zürcher (Vorstand Kraftwerk1), Sandra Razic  (Soziokultur Kraftwerk1), Claudia Thiesen (Projektleiterin Kraftwerk1 Zwicky Süd) und Ilka Tegeler (Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich, bis 1.10. Projektleiterin Kraftwerk1 Zwicky Süd) feiern den Goldenen Hasen für Zwicky Süd. Eine Auszeichnung der Architekturzeitschrift Hochparterre.
Mehr

Zwicky Süd

Zwicky Süd ausgezeichnet - Gute Bauten Kanton Zürich

Zwicky Süd ausgezeichnet - Gute Bauten Kanton Zürich
21.07.2016.

Die Stiftung für Gute Bauten im Kanton Zürich prämiert 2016 die Siedlung Zwicky Süd. Unter dem Motto "Massstäblichkeit" suchte die Jury dieses Jahr nach überzeugenden Antworten auf die Frage des idealen "Masses", welches Räume schafft, in denen Menschen sich wohl fühlen. Aus den 162 Eingaben kürte sie sechs Preisträger und vergab am 28.6. an der Preisverleihung im Toni-Areal in Zürich vier Auszeichnungen sowie zwei Anerkennungen.   Mehr

Zwicky Süd

Eigenverbrauchsgemeinschaft Zwicky Süd

Eigenverbrauchsgemeinschaft Zwicky Süd
31.03.2016.

Am 1.4.2016 werden unsere Fotovoltaikanlagen auf den Dächern von Zwicky Süd in Betrieb genommen. Die drei Gebäudekomplexe von Zwicky Süd erfüllen die Kriterien der 2000-Watt-Gesellschaft. Dazu trägt nicht nur die effiziente Bauweise nach dem Standard von Minergie-P-Eco und das Mobilitätskonzept bei, sondern auch die 1400 Quadratmeter grosse Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 235 kWp. Die Mieter_innen sind automatisch Mitglied der Eigenverbrauchsgemeinschaft Zwicky Süd und beziehen so tagsüber eigenen Solarstrom.
  Mehr