Rücktritt aus dem Vorstand

05.09.2016 Vorstand Bau- und Wohngenossenschaft Kraftwerk1

Im August 2016 ist Daniela Wettstein aus dem Vorstand der Bau- und Wohngenossenschaft Kraftwerk1 zurückgetreten.

Sie begründet ihren Rücktritt mit fehlendem Rückhalt im Vorstand und dem Unvermögen, Konflikte zu lösen, die in der Zusammenarbeit entstanden sind.

Daniela Wettstein wurde im November 2013 in den Vorstand gewählt und hatte das Ressort Kommunikation inne. Als engagierte Macherin initiierte sie während ihrer Amtszeit die Entwicklung des Kraftwerk1-Portals, einer genossenschafts-internen Kommunikations- und Koordinationsplattform. Zudem war sie Mitglied der Planungskommission Zwicky Süd sowie Vertreterin von Kraftwerk1 im Kuratorium von Plattform Genossenschaften und unterstützte bei operativem Bedarf auch mehrfach die Geschäftsstelle.

Der Vorstand bedankt sich bei Daniela Wettstein für ihre engagierte Tätigkeit im Vorstand.

Die Stelle im Vorstand wird bis zur Generalversammlung 2017 nicht besetzt. Anlässlich dieser GV finden die ordentlichen Vorstandswahlen für die Amtsperiode 2017 - 2019 statt. Zwischenzeitlich übernimmt das Co-Präsidium (Rita Zürcher und Dimphie Slooters) die Verantwortung für das Ressort Kommunikation.

Für den Vorstand
Rita Zürcher


Zurück zur Übersicht